Mitbewohner Luci

Ein heißer Sommertag. Nach einer langen Autofahrt, die sie durch Felder und Wiesen geführt hatte, erreichten sie den Hof irgendwo in Sachsen-Anhalt. Er hielt nichts von der ganzen Sache, aber sie konnte mal wieder ihren Dickkopf durchsetzen. Der Hof still und leer, sehr gepflegt doch niemand zu sehen, auch nicht hinten bei den Pferden. Doch plötzlich eine Stimme hinter ihnen: "Ach, sie sind es bestimmt." Die Frau führte die beiden zu einem kleinen Stall, sehr sauber, innen mit Bretter abgetrennt, hinter denen das war, was ihre Zukunft verändern sollte. "Ich lasse die mal raus." sagte die Frau. Ein lustiges Getümmel auf der kleinen dicht bewachsenen Wiese neben dem Stall ließ ihre Herzen höher schlagen. Nun gab es auch für ihn kein zurück mehr. "Und welcher ist unserer?" fragte sie. "Hmm ... ach, der da hinten, der im Dreck spielt." erwiderte die Frau. Noch einige Formalitäten und dann war die Sache auch schon überstanden. Ja, so war das damals. Nun haben wir unsere Luci schon seit einigen Jahren und haben keinen Tag davon bereut. Luci ist ein Jack Russell-Beagle Mischling und wurde am 09.05.2008 in Körbelitz geboren. Zu ihren Vorzügen gehören in erster Linie fressen, schlafen und andere Hunde verrückt machen aber auch gern mit Frauchen und Herrchen draußen im Wald rumtoben, baden, spielen und schnüffeln.